Regest: R. spricht über mehrere Stücke, die er zur Aufführung vorgeschlagen hat. I. möge das zuvor überschickte Schreiben verbrennen, R. habe es nochmals zu Hause. Erwähnt werden Oberon und die Schauspielerin Jagemann, der eine Rolle überlassen werden soll. Eine namentlich nicht genannte Schauspielerin (vermutlich die Eunicke), der I. kraftvolle Lehren erteilt habe, solle die Rolle abgeben, sich in einer neuen versuchen und das Publikum, das vielköpfige Ungeheuer, überraschen.

Zitierhinweis

Von Hermann Friedrich Rüthling. Berlin, 24. August 1798. Freitag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0001399


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0001399

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.