Regest: B. verdiene nicht genug Geld, um ins Theater gehen zu können. Er arbeite beim Militärdepartement der königlichen Generaldirektion, die Arbeit lasse ihm viel Zeit. I. möge ihm freien Eintritt ins Theater verschaffen, dafür wolle er Schreib- oder Rechenarbeiten erledigen. B. könne auch als Privatsekretär für I. arbeiten. I. könne sich bei Herrn Jacobi junior, den er unterrichtet habe, nach B. erkundigen.

Zitierhinweis

Von Carl Wilhelm Behrend. Berlin, 16. September 1798. Sonntag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0001393


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0001393

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.