Achtung! Bei diesem Dokument handelt es sich um die archivierte Version 4 vom 14.02.2018. Zur aktuellen Version 8 vom 29.04.2019 gelangen Sie hier.

Regest: S. wolle „in künftiger Woche den 28ten dieses Monats   „Ich gebe mir die Ehre einem verehrungswürdigem Publikum anzuzeigen, dass ich das Oratorium: Hymnus auf Gott, vom Herrn Hofrath Köpken in Magdeburg, in Musik gesetzt habe, und künftigen Freitag [...] in der Stadt Paris aufzuführen gedenke.“ (HSZ 27. April 1797)
 [Schließen]
ein großes Oratorium
geben. I. möge an diesem Tag keine „Operette“ aufführen, denn einige Mitglieder des Ensembles hätten Ihre Mitwirkung zugesagt.

Zitierhinweis

Von Friedrich Ludwig Seidel. Berlin, 22. April 1797. Samstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 4 vom 14.02.2018. URL: https://iffland.bbaw.de/v4/A0001054


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0001054

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.