Regest: L. und H. teilen I. mit, dass sie seit Jahren „als Chor und Baßisten in den meisten Operetten“ mitsingen, auch bei Aufführungen in Potsdam. Sie hätten bereits Warsing um Zulage für die Auftritte in Potsdam gebeten. Warsing habe „Hand und Wort“ gegeben, aber keine Zulage. L. und H. bitten, sie „mit etwas mehreren Diäten“ anzusetzen.

Zitierhinweis

Von Georg Wilhelm Laacke und Hellgrün. Berlin, 5. Mai 1797. Freitag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0000977


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0000977

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.