| 1 Um nicht in die Verlegenheit zu kommen, Ew Wohlgeb. einliegendes Stück-Verzeichniß, Morgen, in Gegenwart mehrerer Personen, unterthänig zu überreichen; nehme ich mir die Freyheit dasselbe schriftlich und versiegelt zu übersenden. - Ew: Wohlg. werden gewiß meine gutgemeinte Art nicht verkennen. Die Bücher welche d H Geh. Rath von Warsing Ew: Wohlg. überschickt haben, bedürfen eines Nachtrags, von einem 3/4 Jahre, welche ich mir Morgen Persönlich gehorsamst zu diesem Behuf ausbitten werde, und sogleich nach dem Hauptbuche, welches ich zu Hause habe, es dem Wöchnerbuche; welches bey d H Reg. Fleck aufbewahrt wird, nachtragen werde. Herr Geh. Rath haben mir seit langer Zeit diese Bücher nicht zum Nachtragen gegeben. Das große Hauptbuch, enthält alle seit 1786 dem 1 8br (Oktober) gegebenen Stücke, nebst vollständigen bis auf Kleinigkeiten ausgedehnte Personale.

Mit besonderer Verehrung u Hochachtung
beharrt
Ew Wohlg.
unterthänigster Diener
Rüthling

Berlin
den 18. Dezember
1796

Zitierhinweis

Von Heinrich Friedrich Rüthling. Berlin, 18. Dezember1796. Montag. In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 7 vom 17.12.2018. URL: https://iffland.bbaw.de/v7/A0000583


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0000583