Regest: Von Herrn Schiller, seinem Kollegen, habe R. erfahren, dass I. im Frühjahr nach Wien reisen wolle. R. hofft, dass I. bei seiner Reise nach Wien in Breslau Station mache. Er erwähnt den bevorstehenden Wechsel des Schauspielers Mayer aus Magdeburg nach Breslau, berichtet vom Gastspiel des Schauspielers Opitz in Breslau. Schickt das Schauspiel Lorenz Stark zurück.

Zitierhinweis

Von Johann Gottlieb Rhode. Breslau, 10. Januar 1805. Donnerstag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0000512


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0000512

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.