Achtung! Bei diesem Dokument handelt es sich um die archivierte Version 6 vom 31.08.2018. Zur aktuellen Version 14 vom 09.05.2023 gelangen Sie hier.

Regest: B. und Stengel seien von I.s Schweigen enttäuscht, I.s. Theatralische Laufbahn habe ihre Gefühle erregt. B. übersende nun sein gedrucktes Schauspiel Mutterpflicht. In der Vorrede habe er sich nicht enthalten können, seiner Freundschaft zu gedenken. Des Weiteren lege B. ein neues Schauspiel im Manuskript bei: Das Vaterherz. Gefalle das Stück nicht, möge I. es über den Buchhändler Voss in Leipzig zurückschicken. Stengel und seiner Frau gehe es gut.

Zitierhinweis

Von Franz Ludwig von Bilderbeck. Saarbrücken, 1. Mai 1801. Freitag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 6 vom 31.08.2018. URL: https://iffland.bbaw.de/v6/A0000368


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0000368