Regest: M. berichtet, dass er schon in den Mündeln, in Kabale und Liebe und im Wildfang gespielt habe. Die Schauspieler Schwarz und Kaibel haben sich seiner angenommen. M. klagt darüber, dass es in Breslau „morastig, feucht und kalt“ und dass es teurer als anderswo sei.

Zitierhinweis

Von Carl Mayer. Breslau, 6. Mai 1805. Montag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0000213


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0000213

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.