Regest: Da, wie C. höre, Mathilde in Berlin gefalle, bitte er I., ihn bei anderen Bühnen zu empfehlen. Fragt nach Claudine von Florian. Pigault Lebruns Romane seien in Rheinsberg immer gut aufgenommen worden, seine Diktion sei vortrefflich. C. wolle Claudine für I. bearbeiten, I. möge das Werk schnell zurücksenden und die Theaterzettel von Die Jungfrau von Orleans und Mathilde beilegen.

Zitierhinweis

Von G. Cords. Rheinsberg, 27. November 1801. Freitag (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0000061


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0000061

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.