Regest: Dank an den Direktor und Künstler I. für das Gelingen der Aufführung Die Kreuzfahrer. I. habe durch sein „unnachahmliches Spiel das Publikum sogleich elektrisiert“. Aufzählung von fünfzehn Änderungswünschen, Aussprache, Kostüm, Text und Kürzung einzelner Szenen betreffend. Erwähnung des Schauspielers Berger sowie der Schauspielerinnen Unzelmann und Doebbelin. Übersendung der Übersetzung von La petite ville und Ankündigung von Die Deutschen Kleinstädter. K. werde übermorgen abreisen, er rechne damit, bis dahin sein Honorar zu erhalten. Grüße von K.s Frau an I.

Zitierhinweis

Von August Friedrich Ferdinand von Kotzebue. Berlin, 2. (?) Januar 1802 (Regest). In: August Wilhelm Ifflands dramaturgisches und administratives Archiv. Digitale Edition, hg. v. Klaus Gerlach. Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 8 vom 29.04.2019. URL: https://iffland.bbaw.de/v8/A0000054


Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuellste Version dieses Dokuments.

https://iffland.bbaw.de/A0000054

Versionsgeschichte

Dieses Dokument liegt auch in älteren Versionen der digitalen Edition „Ifflands Archiv“ vor. Die Versionen, die eine Änderung gegenüber der jeweiligen Vorgängerversion beinhalten, sind mit hervorgehoben.